Die Ferienregion Mosel bietet Ihnen unendliche Möglichkeiten für Ihren Urlaub. Mit einer Länge von 545 Kilometer ist die Mosel der größte Nebenfluss des Rheins.

karte-loge680

Die Mosellandschaft ist ein einzigartiges kulturelles Freilichtmuseum. In fast jeder Flussbiegung wurde im Mittelalter eine Burg gebaut. Heutzutage können Sie noch viele von denen besichtigen: Burg Eltz, Burg Pymont bei Roes, Burg Thurant bei Alken, Schloss Cochem oder Schloss Landshut, das über der Stadt Bernkastel-Kues thront.

burgcochem 01

Das Moseltal zwischen Koblenz und Trier ist eine romantische Flusslandschaft, die durch den Weinbau geformt und bekannt wurde. Bei jedem Schritt finden Sie idyllische Weindörfer und Weinberge mit bekannten Namen, Tavernen und viel Kulturgeschichte. Insgesamt gibt es im Moseltal 11.000 Hektar Weinberge, die von 16.000 Weinbauern bearbeitet werden. Rund 100 Millionen Liter Moselwein werden pro Jahr produziert.

Viele Orte laden zur Weinprobe ein. Im August, September und Oktober finden die Weinfeste statt.

wijnrank moesel

Die Städte Cochem, Zell, Traben-Trarbach und Bernkastel-Kues sind sicher ein Besuch wert. Auch eine Bootsfahrt auf der Mosel ist sehr zu empfehlen.

moezel boottocht